Casa NATURA ABRUZZO Tiefengrund

Eigenschaften

Der ABRUZZO Tiefengrund von Casa NATURA ist ein Haftgrund auf Basis von Pflanzenkasein, der vor Lehm- und Streichputzen sowie vor Wandfarben aufgetragen werden kann. Die Grundierung eignet sich ausschließlich für den Innenbereich und kann auf allen mineralischen Untergründen (z.B. Kalk-, Kalkzement-, Lehm- und Zementputze) eingesetzt werden. Weiterhin lässt sich das Produkt auch auf kunststoffhaltige Anstriche (z.B. Dispersionswandfarben) auftragen. Wichtig: der Untergrund, auf den die Grundierung aufgetragen wird, muss saugfähig sein.

Casa NATURA ABRUZZO Tiefengrund ist mit Wasser anzurühren. Die Grundierung lässt sich einfach verarbeiten, trocknet schnell und sorgt für eine atmungsaktive Oberfläche. Die Grundierung festigt kreidende und sandende Anstriche und Putze und gleicht das Saugverhalten des Untergrundes aus. Das Produkt ist frei von Konservierungsstoffen und Lösemitteln und ist emissionsminimiert sowie weichmacherfrei.

Inhaltsstoffe

Pflanzenkasein, Kalkhydrat, Xanthan, Zellulose

Verarbeitung

Setzen Sie den ABRUZZO Tiefengrund im Verhältnis 1:50 mit Wasser wie folgt an: Geben Sie 100 Gramm der Grundierung in zwei Liter kaltes, sauberes Wasser und rühren Sie sie mit einem Borhmaschinenquirl gut ein. Anschließend 30 Minuten stehen („reifen“) lassen. Dies ist erforderlich, damit das enthaltene Pflanzenprotein aufgeschlossen wird und klebend wirkt. Anschließend mit weiteren drei Litern Wasser verdünnen.

Nun kann der Tiefengrund verarbeitet werden. Gegebenenfalls können Sie die verwendete Wassermenge um bis zu 10 Prozent erhöhen. Wichtig: Da die Grundierung keine Konservierungsmittel enthält, sollten Sie nur so viel davon anrühren, wie Sie am selben Teil verbrauchen.

Handelt es sich um einen extrem saugenden Untergrund, müssen Sie unter Umständen zweimal streichen. Oberflächen, die nach der Grundierung nicht weiter gestrichen werden, sollten Sie immer von unten nach oben streichen. So lassen sich Flecken und sichtbare Übergänge vermeiden. Obwohl die Grundierung sehr rasch trocknet, sollten Sie eine nachfolgende Beschichtung erst nach mindestens acht Stunden auftragen.

Technisches Merkblatt

Technisches Merkblatt zum Casa NATURA ABRUZZO Tiefengrund