LEINOS Raumweiß 650 naturweiß

LEINOS Raumweiß 650 naturweiß
LEINOS Raumweiß 650 – eine atmungsaktive, geruchsarme und lösemittelfreie Raumwandfarbe.

Allgemeine Informationen

Das Raumweiß 650 von LEINOS ist eine naturweiße Farbe mit mattem Finish, die sich für alle mineralischen Untergründe im Wohnbereich eignet. Die lösemittelfreie Farbe deckt gut, ist tropfgehemmt und äußerst leicht zu verarbeiten. Auf alten oder neuen Putzen, auf Tapeten oder auf saugfähigen Altanstrichen aufgetragen, sorgt der Anstrich sofort für ein angenehmes Raumgefühl.

Mit dieser hochwertigen Naturharzfarbe von LEINOS erhalten Sie einen diffusionsoffenen Anstrich. Hinweis: Stark saugende Untergründe wie z.B. Stofftapeten oder Gipsfaser-/Gipskartonplatten sollten sie zunächst mit dem Tiefengrund 620 von LEINOS grundieren. Insbesondere bei unbehandelten und neuen Trockenbau- und Putzflächen genügen in der Regel ein bis zwei Anstriche. Falls die vorhandenen Altanstriche oder Tapeten fest haften, können Sie ohne vorherige Grundierung gestrichen werden. Altanstriche aus Öl-, Latex-, Lack- oder Leimfarben müssen restlos entfernt werden; abblätternde Farben ebenso. Tipp: Wie gut ein Altanstrich haftet, können Sie ganz leicht dadurch prüfen, dass sie ein Malerkreppband auf den Altanstrich drücken und rückartig wieder abziehen. Wenn keinerlei Farbteile am Kreppband kleben bleiben, ist der Altanstrich fest und überstreichbar. Zeigen sich auf dem Klebeband Anstrichteiel, ist die Altbeschichtung restlos zu entfernen.

Verarbeitungshinweise

Vorbereitung: Stark saugende oder sandende Putze bzw. lose Untergründe müssen mit dem LEINOS Tiefengrund 620 grundiert werden. Bei der Verarbeitung sollte die Raumtemperatur mindestens 12°C betragen und der Untergrund muss absolut trocken sein.

Anwendung: Die Raumweißfarbe mit einer Rolle oder einem Pinsel in ein bis zwei Anstrichen auf die zu behandelnde Fläche auftragen. Sind mehrere Anstriche erforderlich, dann sollte dazwischen eine Trocknungszeit von 16 bis 24 Stunden liegen.

Trockenzeit: Die Trockenzeit beträgt bei einer Umgebungstemperatur von ca. 20°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50% etwa 16 bis 24 Stunden. Dann müsste die Oberflächen trocken sein und kann wie gewünscht weiterverarbeitet werden. Zum Trocknen wird eine ausreichende Menge Luftsauerstoff benötigt. Deshalb sollten Sie auf eine ausreichende Belüftung achten.

Inhaltsstoffe

Wasser, Kreide, Titandioxid, Pflanzlicher Emulgator, Polyasparaginsäure, Saflor-Standöl, Talkum, Kaolin, Methylcellulose, Benzisothiazolinon. Der VOC-Gehalt dieses Produktes ist max. 1 g/l. Der EU-Grenzwert beträgt max. 30 g/l (Kategorie “a” ab 2010).

Technisches Merkblatt

Das aktuelle technische Merkblatt zum LEINOS Raumweiß 650 finden Sie hier.