Farbarten

Von der Kalkfarbe bis hin zur Dispersionsfarbe – Die verschiedenen Farbarten für die Wandgestaltung

Kalkfarben

Kalkfarben bieten eine besonders natürliche Möglichkeit der Wandgestaltung und können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich zum Einsatz kommen. Aus reinem Sumpfkalk gefertigt, kann die ökologische, mineralische und diffusionsoffene Farbe auf Wände und Decken im Wohnbereich ebenso aufgetragen werden wie auf verputzten Außenfassaden. (weiterlesen)

Silikatfarben

Im Gegensatz zu anderen Farbarten gehen Silikatfarben mit dem Untergrund eine quasi unlösbare chemische Verbindung ein. Das Ergebnis ist ein diffusionsoffener, sehr beständiger und äußerst witterungsfester Anstrich – Eigenschaften, die Silikatfarben zum perfekten Anstrich für Fassadenflächen machen. Silikatfarben bieten außerdem einen natürlichen Schutz vor Schimmelpilzen und Algen. (weiterlesen)

Lehmfarben

Ein ergiebiger, gut deckender und ökologischer Anstrich für Wände und Decken im Wohnbereich – das ist Lehmfarbe, die schon seit langem für die Gestaltung von Wänden eingesetzt wird. Da Lehmfarben diffusionsoffen sind, eignen sie sich besonders gut zur Beschichtung von Untergründen aus Kalk- und Lehmputz. Auch als Anstrich für Trockenbauflächen aus Gipskarton oder Gipsfaser können Lehmfarben verwendet werden. (weiterlesen)

Dispersionsfarben

Bei den handelsüblichen weißen oder abgetönten Wand- und Deckenfarben für den Wohnbereich handelt es sich zumeist um die sogenannten Dispersionsfarben. Die wasserbasierten Farben sind geruchsneutral und besitzen in der Regel eine hohe Deckkraft. Wegen dieser Eigenschaften verwendet man Dispersionsfarben gerne für Decken sowie für Räume, die rasch wieder benutzbar sein müssen. (weiterlesen)

Kunstharzfarben

Kunstharzfarben sind Wandfarben, die auf einem aus Mineralöl synthetisiertem Harz basieren. Als Bindemittel kommt also ein sogenanntes Kunstharz zum Einsatz. Kunstharzdispersionsanstriche bestehen somit aus einer Dispersion von Wasser und Kunstharz, angereichert mit verschiedenen farbgebenden Farbstoffen oder Pigmenten. (weiterlesen)